Über mich


Mein Name ist Annett Neumann.
Ich wurde 1973 in Schwerin geboren und bin auch hier aufgewachsen.

 
Die Liebe zur Malerei habe ich während der Wochenendseminare (ab 1996) der Kunstakademie Schwerin im Schloss Severin unter der Leitung verschiedener Künstler, w. z. B. Klaus Freytag, entdeckt.

Ich habe mich in vielen "Disziplinen" ausprobiert.
Z.B. das Bearbeiten von Speckstein, Gasbeton und Ton.
Auch in der Malerei habe ich viel experimentiert. Von Ölmalerei über Kohlezeichnungen bis hin zu diversen Aquarelltechniken ist die Acrylmalerei die mir liebste Ausdrucksform.